fire Core die Firma hinter aTV Flash, einer Jailbreak-Applikation, die dem AppleTV erster Generation einige nützliche Features beibringt, bietet nun ihre Dienste auch für den AppleTV zweiter Generation an. Dazu gehören unter anderem Plex, Media Streaming vom NAS, SSH, UI-Anpassungen, Last.fm, HTML5-Browser, erweiterte Medienformate sowie evtl. späterer Boxee Unterstützung (wahrscheinlich jedoch nicht). Damit wäre der AppleTV ein sehr platzsparender Medienspieler mit gerade einmal 6W Stromverbrauch.

Das Ganze läuft derzeit noch als Beta, nur für Firmware 4 und muss kostenpflichtig erworben werden. fire Core bietet den Zugang zur Beta vergünstigt für 19,99$ statt 29,99$ an. Damit erhält man außerdem 1 Jahr alle Updates der Software. Käufer der Firmware für den älteren AppleTV erhalten die Beta kostenlos. Ich werde die Tage einmal ausprobieren, ob meine Vorstellungen vom Streamen meiner Filmbibliothek vom NAS auf den Monitor damit umsetzbar ist.

Update 11.12.2010: aTV Flash ist nun auch für Firmware 4.2.1 verfügbar.

Hier geht es erst weiter, wenn ich die neue Firmware 4.3 (vorerst tethered) aufgespielt habe.

Beteilige dich an der Unterhaltung

2 Kommentare

    1. SSH hatte nicht funktioniert. Ich denke mal das sn0wbreeze die Firmware nicht richtig gejailbreaked hat. Nun warte ich auf den untethered Jailbrak für das Update 4.2.1.

Schreib einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu basti Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.